© 2013 CookingGoddess SONY DSC

Sommerabschied

Der siebte Monat des römischen Kalenders (septem=der siebte) ist wie auch der Oktober Ernte- und Jagdmonat. Obstmond, Wildmond, Saumonat nannten ihn deswegen unsere Vorfahren. Witumánoth nannten ihn die Germanen – den Monat des Holzsammelns. Ja, wir ahnen es. Die schönen Tage mit ihren lauen Nächten sind endgültig vorbei.

Der 8. September ist der Geburtstag der Jungfrau Maria – wobei das Datum nicht historisch verbürgt ist. An diesem Tag beginnt in den Bergen der Almabtrieb, das heißt, dass alle Tiere, die den Sommer auf der Alm verbracht haben, ins Tal getrieben werden, zurück in die Ställe. Die Leitkuh trägt dabei eine prächtige Krone aus Blumen und Zweigen.

Ich habe in diesen Tagen meine erste eigene Kartoffelernte aus der Erde gezogen. Im Frühling waren die vernachlässigten Kartoffeln in meinem Kühlschrank zu Kartoffelmonstern mit langen Keimärmchen mutiert. Um sie loszuwerden, habe ich sie in einem Stück Erde in meinem Garten entsorgt, wo sie sich sogleich fleißig ans Austreiben gemacht haben. Das Ergebnis sind Dutzende wundervoller, zarter junger Kartöffelchen. Lecker mit Quark und Salat.

One Comment

  1. Posted 8 September 2013 at 14:58 | #

    Besser als Ostern, oder?

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>